Datum in Aussicht: Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen öffnet wieder

„Diät beendet: Der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen nimmt bald wieder Geld von Neuanlegern an. Bei Shareholder Value Management hat man auch schon ein bestimmtes Datum im Auge. Was sich im Zuge der Wiederöffnung im Fonds ändert, hat Investmentchef Frank Fischer jetzt erklärt.“

„Der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen nimmt bald wieder neues Anlegergeld an. Das bestätigte die Frankfurter Fondsboutique Shareholder Value Management gegenüber unserem Portal. Und nennt auch einen konkreten Termin: Angepeilter Zeitpunkt für die Wiederöffnung ist laut Investmentchef Frank Fischer der 1. November 2017.“

Datum in Aussicht: Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen öffnet wieder | Iris Bülow | DAS INVESTMENT – Vollständiger Artikel unter: Link zum Artikel