Die Tafel wird gebraucht
Der Ilmenauer Tafel wurde das neue, aus Spendengeld finanzierte Fahrzeug übergeben.

Auszug aus dem Bericht der insuedthueringen.de vom 26. August 2015:

ILMENAU – Es hat seine Belastungsprobe in den Hitzetagen bereits überstanden, aber Dienstagnachmittag wurde das neue Versorgungs- und Lebensmittel-Transportfahrzeug der Tafel/ Teestube Ilmenau am Homburger Platz offiziell übergeben. Hauptsponsor der Finanzierung des Opel Movanu aus dem Autohaus Schenk war die Share Value Stiftung mit 22 000 Euro. Das Fahrzeug wurde nach den Anforderungen für Lebensmitteltransport mit einem Kühlaggregat ausgerüstet. …

Lesen Sie hierzu den vollständigen Bericht in der insuedthueringen.de vom 26. August 2015 (hier als pdf)