News

1. Quartal 2014 Im ersten Quartal des begonnenen Jahres konnte der Innere Wert pro Aktie der Shareholder Value Beteiligungen AG von 50,92 € auf 53,59 € gesteigert werden. Geschäftsentwicklung Im ersten Quartal des begonnenen Jahres konnte der Innere Wert pro Aktie der Shareholder Value Beteiligungen AG von 50,92 € auf 53,59 € gesteigert werden. Das […]

Umwandlungsstreit bei der Sto AG im Vergleichswege beigelegt Frankfurt am Main – 24.03.2014 Die gerichtliche Auseinandersetzung über die Rechtswirksamkeit der Umwandlung der STO Aktiengesellschaft (Stühlingen; WKN: 727413) in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) ist beigelegt. Die Unternehmerfamilie Stotmeister hat mit der klagenden Aktionärin Shareholder Value Beteiligungen AG (Frankfurt/Main; WKN: 605996) eine Vergleichsvereinbarung abgeschlossen. Nach dieser […]

Ausgabe 10/26.02.2014 – „Fündige Schatzsucher“- Reiner Sachs erläutert die Investmentstrategie der Shareholder Value Beteiligungen AG …“Ein Einstieg zahlt sich oft gerade dann aus, wenn alle die Nase rümpfen“…  Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Innerer Wert der Shareholder Value Beteiligungen AG zum 28. Februar 2014 Der Innere Wert der Shareholder Value Beteiligungen AG zum 28. Februar 2014 betrug 53,10 Euro pro Aktie. Dies ist ein Anstieg um 4,3 % seit Jahresbeginn (30.12.2013: 50,92 €). Zum Portfolio: Die Übernahme unserer größten Portfolioposition Pulsion (WKN: 548790) wurde im Februar abgeschlossen. Dabei […]

„Heilige Prinzipien“- Volker Kölsch schreibt über die Investmentstrategie der Shareholder Value Beteiligungen AG „Das Management der Shareholder Value Beteiligungen AG investiert nach Regeln von Buffett und Graham – und handelt mitunger auch aktivistisch…“ Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Innerer Wert der Shareholder Value Beteiligungen AG zum 31. Januar 2014 Der Innere Wert der Shareholder Value Beteiligungen AG zum 31. Januar 2014 betrug 51,39 Euro pro Aktie. Dies ist ein Anstieg um 0,9 % seit Jahresbeginn (30.12.2013: 50,92 €). Zum Portfolio: Im Umfeld eines nervösen Jahresauftakts blieb unser Portfolio mit einer schwarzen Null stabil. […]

Newsletter

* Pflichtfeld