News

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen | Kommentar

Bis vor kurzem hieß es, die globale Finanzmarktkrise sei eine Ausnahmesituation gewesen und werde sich so nicht wiederholen Das Bankensystem sei stabiler, die Notenbanken stünden Gewehr bei Fuß und selbst die Politik habe dazugelernt. Doch das Coronavirus verändert die Welt fundamental. Lesen Sie jetzt den Bericht von Shareholder Value Management zum ersten Quartal 2020.

Weiterlesen »

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen: Mit „Modern Value“ die Chancen der Corona-Krise nutzen|Kommentar

Die Corona-Krise hat Wirtschaft und Gesellschaft weltweit im Griff. Länder wie China, Korea und Taiwan sind auf dem Weg zurück in die Normalität. Die andauernden Kontrollmaßnahmen in der Öffentlichkeit machen aber deutlich, dass man von einer Situation, wie sie vor dem Ausbruch der Pandemie bestand, auch dort noch weit entfernt ist. In anderen Teilen der Welt, unter anderem den USA, Afrika, Indien und Südamerika sowie Teilen Europas, tobt weiterhin der Kampf gegen den Virus.

Weiterlesen »
News

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen | Kommentar zum 4. Quartal 2019

Wie schon in den Monaten zuvor, so war auch im 4. Quartal 2019 der Handelsstreit zwischen den USA und China das beherrschende Thema an den Märkten und sorgte im Quartalsverlauf immer wieder für Schwankungen. Angesichts deeskalierender Signale beider Seiten setzte sich allerdings zum Ende des Quartals Optimismus durch. Mit den britischen Unterhauswahlen am 12. Dezember, die einen überwältigenden Sieg für Boris Johnsons konservative Partei brachten, rückte auch beim Brexit eine konstruktive Lösung an Stelle eines Hard-Brexit in greifbare Nähe. Diese politische Entspannung sorgte für spürbare Erleichterung an den Aktienmärkten.

Weiterlesen »

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie regelmäßig interessante Neuigkeiten zu den Frankfurter Fonds der Shareholder Value.