News

DiM newsletter Januar 2012 von Christine Rösch Nachruf Günter Weispfenning Plötzlich und unerwartet verstarb am 2. November 2011 im Alter von 70 Jahren Günter Weispfenning. In Dankbarkeit erinnere ich mich an einen unkonventionellen und eher stillen Wohltäter und Ermutiger. Am 10. November fand die Beerdigung auf dem Südfriedhof Frankfurt/ Main statt. Sie stand unter dem […]

Seniorenheim erhält 5.000 € Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 14 Uhr übergibt Oberkirchenrat i.R. Walter Weispfenning 5.000 € im Seniorenheim „Am Schloss“ in Schmalkalden Die Diakonie Werratal gGmbH unterhält das im letzten Jahr neu eröffnete Seniorenheim „Am Schloss“ in Schmalkalden. Das Heim mit seinen 80 Plätzen wird gut angenommen. Nach sieben Monaten sind 72 […]

Vorweihnachtliche Bescherung Trotz der Trauer um den Stifter geht die Arbeit weiter Diakonische Einrichtungen in Thüringen erhalten noch Zusagen über 89.500 € für dieses Jahr Share Value Stiftung hebt Fördervolumen 2012 für Thüringen auf 300.000 € an. Mit den bereits ausgereichten 185.000 € und den nun bereitgestellten Beträgen vergibt die Stiftung in diesem Jahr insgesamt […]

Ein großer Wohltäter Günter Weispfenning hat als Mensch und Christ Spuren hinterlassen. Der erfolgreiche Finanzanalyst aus Frankfurt am Main und Begründer der Share Value Stiftung mit Sitz in Eisenach (2003) sowie der Internationalen Martin Luther Stiftung, die 2007 in Wittenberg gegründet wurde, verstarb am 2. November unerwartet im Alter von 70 Jahren. „Mit ganzem Einsatz […]

Plötzlich und unerwartet verstarb am 02. November 2011 für uns alle unfassbar Günter Weispfenning. Er errichtete 2003 die gemeinnützige Share Value Stiftung, die er bis zu seinem Tod maßgeblich prägte. Damit stellte er wesentliche Teile seines Aktienvermögens in den Dienst des Gemeinwohls. Seit ihrer Gründung hat die Stiftung über dreihundert diakonische und soziale Projekte in […]

Pressebericht 15. Juli 2011 Stiftung für die Schwächsten Walter Weispfenning kennt sich mittelerweile in Nordhausen bestens aus. Schon zweimal konnte seine Stiftung einzelnen Bereichen der Nordthüringer Lebenshilfe eine Zuwendung zukommen lassen. Heute war es wieder soweit… Tilly Pape, die Chefin der Nordthüringer Lebenshilfe, hatte Walter Weispfenning in das Wohnheim für schwerstmehrfach Behinderte in die Leimbacher […]